DVS® Schweißen

Die schweißtechnische Kursstätte zu Thale ist eine vom DVS seit dem 01.01.1992 zugelassene und zertifizierte Bildungseinrichtung, die Ihre Tätigkeit im Rahmen der vom DVS-PersZert angebotenen Dienstleistungen ausübt. Aus-, Weiterbildung und Fortbildung von Erwachsenen und Jugendlichen sind das Kerngeschäft der Schweißtechnik!

Die DVS Richtlinie 1111 IIWF / EWF ist die Grundlage der Ausbildung, ob im theoretischen als auch im praktischen Teil, welche von speziell hierfür geschulten Schweißlehrern vermittelt werden. Wir bilden die Schweißverfahren E-Hand, MAG, MIG, WIG sowie Gas-Schweißen aus.

ANSPRECHPARTNER

Dipl.-Ing. Ingo Loske
DVS-Kursstättenleiter / Schweißfachingenieur
Vorstandsmitglied

Mobil
0160 90 26 50 63

Telefon
03947 4107–30

Fax
03947 4107–34

E-Mail
ingo.loske@btz-stiftung.de

1. Gasschweißen (G)
G3 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
G4 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
G5 Rohrschweißerprüfung 10 Tage 80 H
G6 Rohrschweißerprüfung 15 Tage
45 Tage
120 H
360 H
2. Lichtbogenhandschweißen (E)
E1 Kehlnahtschweißerprüfung 12 Tage 96 H
E2 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
E3 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
E4 Blechschweißerprüfung 12 Tage 96 H
E5 Rohrschweißerprüfung 18 Tage 144 H
E6 Rohrschweißerprüfung 13 Tage
75 Tage
104 H
600 H
3. Metallschutzgasschweißen (MAG)
MAG1 Kehlnahtschweißerprüfung 12 Tage 96 H
MAG2 Kehlnahtschweißerprüfung 14 Tage 112 H
MAG3 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
MAG4 Blechschweißerprüfung 15 Tage 104 H
MAG5 Rohrschweißerprüfung 11 Tage 88 H
MAG6 Rohrschweißerprüfung 10 Tage
70 Tage
80 H
560 H
4. Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
WIG St 1 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG St 2 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG St 3 Blechschweißerprüfung 7 Tage 56 H
WIG St 4 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG St 5 Rohrschweißerprüfung 15 Tage 120 H
WIG St 6 Rohrschweißerprüfung 8 Tage
60 Tage
64 H
480 H
5. Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) CrNi
WIG CrNi 1 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG CrNi 2 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG CrNi 3 Blechschweißerprüfung 7 Tage 56 H
WIG CrNi 4 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG CrNi 5 Rohrschweißerprüfung 15 Tage 120 H
WIG CrNi 6 Rohrschweißerprüfung 8 Tage
60 Tage
64 H
480 H
6. Metall-Aktivgasschweißen MAG CrNi
MAG CrNi 1 Kehlnahtschweißerprüfung 12 Tage 96 H
MAG CrNi 2 Kehlnahtschweißerprüfung 14 Tage 112 H
MAG CrNi 3 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
MAG CrNi 4 Blechschweißerprüfung 15 Tage
51 Tage
104 H
392 H
7. Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) AL
WIG AL 1 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG AL 2 Kehlnahtschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG AL 3 Blechschweißerprüfung 7 Tage 56 H
WIG AL 4 Blechschweißerprüfung 10 Tage 80 H
WIG AL 5 Rohrschweißerprüfung 15 Tage 120 H
WIG AL 6 Rohrschweißerprüfung 8 Tage
60 Tage
64 H
480 H
8. Metall-Inertgasschweißen (MIG) AL
Modul 1 Gasschweißen 5 Tage 40 H
Modul 2 E-Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 3 MAG-Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 4 WIG St - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 5 WIG CrNi - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 6 WIG Al - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 7 Brennschneiden 5 Tage 40 H
Modul 8 Löten 6 Tage 46 H
Modul 9 UP - Schweißen 5 Tage 40 H
Modulare Ausbildung

Die modulare Qualifizierung setzt Grundkenntnisse im Schweißen voraus.
Für die Belegung von Modul 7 und 8 sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Modul 1 Gasschweißen 5 Tage 40 H
Modul 2 E-Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 3 MAG-Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 4 WIG St - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 5 WIG CrNi - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 6 WIG Al - Schweißen 5 Tage 40 H
Modul 7 Brennschneiden 6 Tage 46 H
Modul 8 Löten 5 Tage 40 H
Modul 9 UP - Schweißen 5 Tage 40 H

Sonderschweißlehrgang

Die Weiterbildung eignet sich für Mitarbeiter in Autohäusern und -werkstätten sowie in der Automobilindustrie.

 

Lehrgangsinhalte:

Tag 1

  • Arbeitsschutz und Erläuterung, Ablauf
  • Löten der Überlappnaht (PB) 2 mm Blechstärke mit entsprechenden Parametern
  • Löten der Überlappnaht (PB) 1,5 mm Blechstärke mit entsprechenden Parametern
  • Löten der Überlappnaht (PB) 1 mm Blechstärke mit entsprechenden Parametern
  • Löten der Übungsprüfung in 1 mm Blechstärke

Tag 2

  • Löten der Überlappnaht (PF) 2 bis 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Löten der Überlappnaht (PG) 2 bis 1,5 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Löten der Überlappnaht (PG) 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Löten der Übungsprüfung in 1 mm Blechstärke

Tag 3

  • Löten der Ecknaht (PA) 2 bis 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Löten der Kehlnaht (PB) 2 bis 1,5 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Löten der Kehlnaht (PB) 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Schweißen der Übungsprüfung in 1 mm Blechstärke

Tag 4

  • Üben Überlappnaht (PB) 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Theoretische Unterweisung:
    - Verfahren MSG (Verfahren, Stromquelle)
    - Lichtbogenarten, Schutzgase, Zusatzwerkstoffe
    - Unregelmäßigkeiten, Fehlervermeidung, Einstellungen
  • Üben der Überlappnaht (PG) 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz
  • Üben der Kehlnaht (PB) 1 mm Blechstärke mit entsprechendem Parametersatz

Tag 5

  • Prüfung

 

Dauer:
5 Tage

Unterrichtszeiten:
Mo - Fr 07.00 - 14.30 Uhr

Termine:
nach Absprache

Teilnehmerzahl:
max. 4

Maßnahmeort:
BTZ Thale, DVS Schweißtechnische Kursstätte, Am Bodeufer 2, 06502 Thale

Information/Anmeldung:
Herr Loske/ Frau Schmidt

Sie haben eine Frage?
Wir beantworten sie gerne!

 

Kontakt aufnehmen